Highschool of the Dead – Jetzt wird es Bunt

Kannst du den Zombies entkommen?

Highschool of the Dead Full Color Edition 1
© Carlsen Manga

Zombies, ganz plötzlich, überall… Auf der Welt ist ein Virus ausgebrochen, tödlich und unbekannt. Es ist kein Leben mehr. Die Infizierten wandeln als Zombies, torkelnd und sabbernd und brutal durch die Städte. Ein Notruf kann man auch nicht machen, alle Leitungen sind überlastet, die Städte verriegelt. Man sitzt in mitten dieser Zombies fest. Die Menschen verfallen in Panik und sind dadurch noch leichtere Opfer. Es gibt keine Erklärungen wie es zu diesem Virus gekommen ist, wo er herkommt.

Takashi sitzt während dies alles passiert in der Schule, doch er merkt ziemlich schnell, dass etwas nicht stimmt. Er setzt sich für seine Freunde ein und versucht sie zu retten. Als geschlossene Einheit versuchen sie diesem Virus zu entkommen und zeigen ihre tief verborgenen Seiten, jeder der Charaktere hat einige Facetten, die erst nach und nach durchsickern. Das Schicksal verbindet sie, so werden auch Feinde zu verbündete. Durch den rasenden Start der Geschichte wurde ich direkt in den Bann der Story gezogen.

Das Cover ist  matt und glänzend zu gleich gehalten, die Akzente gefallen mir sehr gut.  Der Zeichenstil ist wunderschön. Ich bewundere es wie genau Daisuke und Shouji ins Detail gehen. Auch die Farben sind kräftig und sehen sehr gut ausgearbeitet aus. Es macht richtig Spaß die bunten Seiten zu entdecken.

Info

Titel: Highschool of the Dead Full Color Edition 1
Mangaka: Shouji Sato, Daisuke Sato
Übersetzung: Karsten Küstner
Verlag: Carlsen Manga
Seiten: 176
Preis Print: 17,90€
ISBN: 978-3-551-78777-4

90%
Empfehlenswert

Fazit

Die Farbseiten sind aussagekräftig und die Geschichte ist spannend. Der Zeichenstil hat mich voll und ganz überzeugt. ich bin gespannt wie sich diese Geschichte entwickelt.

  • Gestaltung
  • Story
  • Charaktere
  • Zeichenstil

Ein Manga für jeden Fan von The Walking Dead, World War Z, Psycho-Pass, Black Butler, Patema Inverted