Küss ihn, nicht mich! – Oder küss doch mich?

Watashi ga Motete Dōsunda - Wer soll wen küssen?

Küss ihn, nicht mich! ist ein perfekter Anime für Boys Love Fans. KAZÉ hat den beliebten Manga nun auch auf unsere Bildschirme gebracht.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTE3MCIgaGVpZ2h0PSI2NTgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQveTlHMGt5eGw1Vk0/d21vZGU9dHJhbnNwYXJlbnQmYW1wO3JlbD0wJmFtcDtmZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Küss ihn nicht mich! Screenshot 2
©KAZÉ

Kae ist eine Otaku und Fujoshi, dann stirbt ihr Lieblingscharakter in ihrem Lieblingsanime und ihre Welt brach zusammen. Darauf hin weigert sie sich eine Woche aus dem Bett zukommen. Als ihr Bruder sie dann endlich zur Vernunft bekommt hat Kae sich stark verändert. Sie ist schlank und wunderschön. In der Schule wird sie nicht wiedererkannt und ist ein wahrer Männer Magnet. Natürlich stehen die beliebtesten Jungs der Schule auf sie und kämpfen um ihr Herz. Dabei wünscht sich Kae nur eins, dass die Jungs zu einander finden, typisch Fujoshi.

Küss ihn nicht mich! Screenshot1
©KAZÉ

Am Anfang ist der Plot der Story noch nicht so ganz klar, Kae ist eine typische Fujoshi. Doch beim genaueren Hinsehen ist sie gut strukturiert, logisch und humorvoll aufgebaut. Der Spannungsbogen ist gut. Es wird nie langweilig, aber die Story ist auch nicht mit Plot Twists überhäuft. Die Mischung aus Romance und Comedy macht diesen Anime zu einem wahren Vergnügen.

Die Geschichte entwickelt sich auch in einem sehr angenehmen Tempo. Man lernt die Charaktere am Anfang zwar kennen, kann diese und ihre Absichten aber noch nicht einordnen. Die Story ist zwar nicht gerade originell, aber witzig und das Setting sorgt wahrlich für Unterhaltung.

Küss ihn nicht mich! Screenshot 3
©KAZÉ

Die Animation ist dem lustigen und fröhlichen Anime angepasst worden und ehr ruhig und sehr flüssig auch die Hintergründe sind klar und sehr lebendig gehalten. Die Synchronisation macht einen guten Eindruck. Die Sprecher sind ganz gut gewählt und bringen die Geschichte sehr gut an die Zuschauer, leider ist die Übersetzung an wenigen Stellen schlecht gewählt und dadurch stimmen Synchronisation und Animation nicht immer überein. Aber das kann man verkraften.

Das Opening sowie das Ending sind sehr gut gewählt und passen sehr gut zu der Geschichte. Die Musikuntermalung ist während den Folgen perfekt auf Szenen und Gefühle abgestimmt. Sie lässt die Spannung steigen oder verdeutlicht auch gut die Gefühle in den Situationen der Charaktere.

Infos zu DVD/BluRay

Titel: Küss ihn, nicht mich!
Publisher: KAZÉ
FSK: 12
Laufzeit: 100 Min.
Tonformat: DTS HD MA 2.0
Bildformat: 16:9 – 1920 x 1080 p
Sprache: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Veröffentlichung: 13.10.2017
Preis: 39,95€
Extras: Leseprobe vom Manga, Clean Opening und Ending
Volume: 1 von 3

Infos

Titel: Küss ihn, nicht mich!
Original Titel: Watashi ga Motete Dōsunda
Basierend auf: Manga
Animationsstudio: Brain’s Base
Deutsches Studio: KAZÉ
Regie: Hiroshi Ishiodori
Drehbuch: Michiko Yokote
Character Design: Kazuhiko Tamura
Künstlerische Leitung: Michiko Morokuma
Erstausstrahlung: 2016
Staffeln:1

98%
Liebenswert

Fazit

Ich mag den Mix in diesen Anime, Romance, Boys Love und Comedy. Alles in allem ein sehr schöner Anime zur Unterhaltung zwischendurch.

  • Gestaltung
  • Charaktere
  • Animation
  • Zeichenstil

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück