Finde deinen eigenen Flow

Jeder kennt das Gefühl das der Stress den Alltag beherrscht. Man verlernt das Gute zu sehen und lässt sich ganz von der Stresswelle mitreißen. Aber in dem Buch Leb´ doch einfach – und wie man´s macht von Eva Jarlsdotter und Jeanette Guttenberg ist ein guter Leitfaden, wie man diesem Stress entgehen kann. Wie du deinen Flow finden kannst.

Erst einmal möchte ich euch erklären was Flow bedeutet. Flow ist englisch und bedeutet Fließen, Rinnen, Strömen. Es ist ein mentaler Zustand der als beglückend bezeichnet wird. Funktionslust wird dadurch an den Körper und Geist gesendet. Es ist der Zustand zwischen Überforderung und Unterforderung.

Den Flow Zustand kann man erreichen, wenn man sich einer Aufgabe voll hingibt, aber sich nicht Überfordert. Aber wie kann man es schaffen, es ist leichter gesagt als getan. Dazu habe ich das Buch Leb´ doch einfach – und wie man´s macht gelesen und ich finde die Lösungsansätze sehr gut erklärt.

Alles eine Frage der Organisation

Ablaufpläne helfen den Flow zu finden und als Beispiele sind da verschiedene Tagesabläufe wie man sie kennt. Total Chaotisch und unter Stress und Zeitdruck. Dann gibt es aber auch Beispiele für die Alternativen und wie man sich die Zeit sinnvoll einteilt und so viel entspannter lebt.

Sprich, wenn man mehr Struktur in sein Leben bringt nimmt auch der Stress ab. Am besten nimmt man sich als Hilfe einen Terminkalender zur Hand. Es tut gut immer wieder Punkte einer To Do liste abzuhaken oder auch im Kalender als erledigt zu markieren.

Einstieg in ein neues Hobby?

Ich denke dadurch könnte auch ein neues Hobby entstehen, welches mir auch sehr lange Spaß gemacht hat. Ich weiß nicht ob euch Filofaxing ein Begriff ist? Filofax ist eine Marke für Terminkalender. Die Kalendereinlagen werden dann mit Washitape oder Sticker beklebt und dekoriert. Es wird gestempelt und gemalt. Man muss aber natürlich kein Filofax nehmen. Ich selber habe meinen Kikki K den ich sehr liebe. Aber durch meinen Job fehlt mir die zeit und die Lust. was soll ich denn da eintragen? Ich bin ja jeden Tag 13 Stunden unterwegs.

LebDochEinfachCover
©Daughter of a King Publishing

Mein Flow ist noch weit weg

Ich persönlich hatte noch keine Zeit meinen eigenen Ablaufplan umzusetzen und zu gestalten, da ich durch meine Arbeit zur Zeit voll ausgelastet bin und eigentlich nur noch Schlafe oder halt Arbeite.

Aber als Beispiel kann ich euch ja mal meinen Ablauf zeigen wie er aktuell aussieht.

 

7:18 Uhr Erster Wecker klingelt – den ich eigentlich nie höre

7:30 Uhr Zweiter Wecker klingelt – wird im schlummer modus gesetzt und klingelt im 5 Minuten Takt.

7:45 Uhr nächster Wecker klingelt – ich sollte unbedingt mal aufstehen.

8.00 Uhr Mist ich muss mich beeilen – Springe aus dem Bett.

8:01 Uhr Waschen, Zähne putzen, Anziehen und Haare schnell zusammen binden.

8:20 Uhr Schnell noch was zu trinken einpacken und eine Zigarette Rauchen

8:30 Uhr ab ins Auto und zur Arbeit.

 

Also purer Stress. Aber wenn ich meinen Flow finden würde, würde ich vermutlich um 7 Uhr aufstehen und entspannt in den Tag starten.

Aber ich kann mich, zur Zeit, einfach nicht dazu aufraffen es durchzuziehen. Die Arbeit schlaucht so sehr wenn ich um 21:30 Uhr wieder zuhause bin muss ich noch kochen, essen und duschen dann lese ich noch ein wenig und wir haben es wieder nach Mitternacht.

Wollt ihr euch auch verändern?

Das Buch Leb‘ doch einfach ist ein super Leitfaden um sein Leben zu verändern und auch glücklicher zu werden. Ich werde dieses Buch auf jedenfall noch ein paar mal zu Hand nehmen und mein Leben verändern. Meine Abläufe besser planen und mal ordentlichen entrümpeln.

 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück